Ein ruhiger Tag im Quedlinburger Park

Wer ein wenig wandert, der bekommt ggfs. Blasen unter den Füßen. Zumindest bekam ich zwei kleine Exemplare. Der Grund dafür waren meine Turnschuhe. Mein Rat lautet somit: Wenn du durch den Harz wandern möchtest, dann ziehe dir besser Wanderschuhe an. Deine Füßen werden es dir danken.
Aber egal: Am nächsten Tag habe ich mich einfach in einem Quedlinburger Park von der kleinen Wanderung erholt.

Ein Park in Quedlinburg

Ein ruhiger Tag im Quedlinburger Park weiterlesen

Die Parkplatz-Markierung im Berliner Winter




Bei meinem winterlichen Spaziergang sah ich ein paar freie Parkplätze. Der Schönste davon war dieser:

Winterparkplatz-Markierung in Berlin-Kreuzberg

Die Parkplatz-Markierung im Berliner Winter weiterlesen

26. Gleisdreieck-Park – Gesichtsausflug

Gesicht im Gleisdreieck-Park

Rückblick: Nach einer weiteren Zickzack-Tour durch Charlottenburg ging es wieder in Richtung Küche, äh – Kreuzberg. Beim letzten Zwischenstop im Gleisdreieck-Park kam dann noch sogar die Sonne heraus.

26. Gleisdreieck-Park – Gesichtsausflug weiterlesen