Holzkohle 2009

Das Statistische Bundesamt hat heute ihre Zahl der Woche veröffentlicht. Und der Bilder Blogger suchte kurz in seinem Archiv und fand tatsächlich ein passendes Kohlenfoto zur Zahl…

Fast 77.000 Tonnen Holzkohlen: So viel Holzkohle wurde von Januar bis April 2009 importiert, so die Statistiker aus Wiesbaden. Die 76.700 Tonnen Holzkohle hatten dabei einen Wert von 28 Millionen Euro.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum waren es über 30 Prozent (genau 30,5 Prozent) mehr. Auch die wichtigsten Lieferanten nannte das Statitische Bundesamt. An erster Stelle: Paraguay mit 32,4 Prozent. Gefolgt von Argentinien (17,5 Prozent) und Polen (10,7 Prozent). Mehr Infos zu den Zahlen des Statistischen Bundesamt auf destatis.de.

Holzkohle 2009 Kohle 2009

„Holzkohle 2009“ weiterlesen

Ein Tomaten-Mozarella-Basilikum-Salat mit Öl und Essig schmeckt einfach lecker!

Immer wieder lecker! Ein frischer Salat mit Tomaten, Mozarella, Öl, Essig und Basilikum. Ganz einfach lecker…

Salat mit Tomaten, Mozarella, Basilikum, Öl und Essig
Salat mit Tomaten, Mozarella, Basilikum, Öl und Essig

„Ein Tomaten-Mozarella-Basilikum-Salat mit Öl und Essig schmeckt einfach lecker!“ weiterlesen

Lass den Kopf nicht hängen!

Ab und an fotografiert der Bilder Blogger Redewendungen. Vor ein paar Tagen machte ein Apfel den Anfang. Heute ist eine wunderschöne Rose der Ausgangspunkt: Lass den Kopf nicht hängen!

Rosige Redewendung: Lass den Kopf nicht hängen
Rosige Redewendung: Lass den Kopf nicht hängen

„Lass den Kopf nicht hängen!“ weiterlesen

27. Juni 2009: Siebenschläfer in Berlin – Die grauen Wolken am Himmel bringen keinen Regen…

Das Bilder-Blogger-Foto zum Siebenschläfer 2009! In Berlin hat es heute noch nicht geregnet. Zumindest hat der Bilder Blogger bisher keine Regentropfen abbekommen.  Die grauen Wolken zogen zum Glück weiter… Die Sonne war sogar ab und an sehen. Wir dürfen also auf die nächsten sieben Wochen gespannt sein. Alte Bauernregel hin, alte Bauernregel her…

27. Juni 2009: Siebenschläfer in Berlin
27. Juni 2009: Siebenschläfer in Berlin

„27. Juni 2009: Siebenschläfer in Berlin – Die grauen Wolken am Himmel bringen keinen Regen…“ weiterlesen

Platz des Westfälischen Friedens im niedersächsischen Osnabrück…

Osnabrück ist bekanntlich die schönste Stadt Niedersachsens. Trotzdem befindet sich im Zentrum, ganz in der Nähe des Rathauses und Domes, der Platz des Westfälischen Friedens. Wer im Geschichtsunterricht aufgepasst hat, weiß warum! Schließich endete der 30jährige Krieg im Jahre 1648 mit den Verhandlungen und Verträgen in Osnabrück und im westfälischen Münster. Die Jahreszahl steht übrigens auch auf der  Türklinke des Onabrücker Rathauses. Und lieber Bildbetrachter: Warst Du schon einmal in Osnabrück?

Der Platz des Westfälischen Friedens im niedersächsischen Osnabrück
Der Platz des Westfälischen Friedens im niedersächsischen Osnabrück

„Platz des Westfälischen Friedens im niedersächsischen Osnabrück…“ weiterlesen