58. Gesicht vor dem Fraumünster – Foto-Spaziergang durch Zürich

Das Gesicht macht schon wieder eine Pause. Kein Wunder, denn an jenem Sonntag im Juli war es ziemlich warm in der Zürcher Innenstadt. Dieses Mal positioniert sich das Gesicht direkt neben dem Helmhaus, in dem zeitgenössische Kunst ausgestellt wird. Im Hintergrund sieht man das Fraumünster, dass man sich unbedingt anschauen sollte. Und das nicht nur wegen seiner Marc Chagall-Fenster. Mehr Infos zum Münster und zu den Ausstellungen findest du auf den folgenden Internetseiten: fraumuenster.ch und helmhaus.org.

Zürich mit Fraumünster
Das Gesicht vor dem Fraumünster und der Limmat.

57. Zürich: Hauptbahnhof plus Gesicht

Der Züricher Hauptbahnhof ist ein wunderschöner alter Kopfbahnhof. Das Gesicht, das sich am Brunnenrand gemütlich gemacht hat, interessiert sich dann aber doch lieber mehr für das Wasser als für den tollen Bahnhof…

Zürich: Hauptbahnhof mit Gesicht
Gesichter in Serie: Der Hauptbahnhof von Zürich

Mehr Schweiz- und Gesichtsfotos findest du auf den jeweiligen Unterseiten. Viel Spaß beim Anschauen und Kommentieren!

56. Zürichsee und Abendsonne – Gesichtsausflug (29)

Zürich im Juli: Trotz des langen Spaziergangs lacht das Gesicht am Abend noch einmal in die Kamera. Vermutlich freut es sich darüber, dass es am Abend doch noch ein bisschen kälter wurde…

Gesicht sonnt sich in der Abendsonne
Zürich: Das Gesicht in der Abendsonne

„56. Zürichsee und Abendsonne – Gesichtsausflug (29)“ weiterlesen

55. Flüsse in Zürich: Die Sihl fließt in die Limmat

Das Gesicht macht an dem sonnigen Sonntag im Juli schon wieder eine wohlverdiente Pause. Übrigens: Dieser bekannte Zürcher Ort, an denen sich die beiden Flüsse treffen, heißt Platzspitz.

Flüsse: Sihl und Limmat in Zürich
Hier treffen sich die Flüsse Sihl und Limmat

Hier kannst du dir noch mehr Züri-Fotos anschauen.

„55. Flüsse in Zürich: Die Sihl fließt in die Limmat“ weiterlesen

54. Zürich: Das Gesicht auf der Brücke

Und weiter ging der Spaziergang durch Zürich. Bei dem wunderbaren Wetter stoppte das Gesicht natürlich auch sehr gerne auf einer Fußgängerbrücke. Und was sah es da? Einen Fluss namens Sihl.

Das Gesicht auf der Zürcher Sihlbrücke
Das Gesicht auf der Zürcher Sihlbrücke

„54. Zürich: Das Gesicht auf der Brücke“ weiterlesen