3 Gedanken zu „Das grüne Ampelmännchen und die Quadriga des Brandenburger Tores“

  1. Danke für deinen schnellen Besuch, gar nicht mit soviel Arbeitseifer gerechnet, doch der wahre Blogger kennt nur den Platz vorm Recher..bzw. Laptop…zum Foto, mal etwas anderes, ich der noch nie vor Ort war, der hat doch gleich einen ganz anderen Blick…super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.