Holzkohle 2009

Das Statistische Bundesamt hat heute ihre Zahl der Woche veröffentlicht. Und der Bilder Blogger suchte kurz in seinem Archiv und fand tatsächlich ein passendes Kohlenfoto zur Zahl…

Fast 77.000 Tonnen Holzkohlen: So viel Holzkohle wurde von Januar bis April 2009 importiert, so die Statistiker aus Wiesbaden. Die 76.700 Tonnen Holzkohle hatten dabei einen Wert von 28 Millionen Euro.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum waren es über 30 Prozent (genau 30,5 Prozent) mehr. Auch die wichtigsten Lieferanten nannte das Statitische Bundesamt. An erster Stelle: Paraguay mit 32,4 Prozent. Gefolgt von Argentinien (17,5 Prozent) und Polen (10,7 Prozent). Mehr Infos zu den Zahlen des Statistischen Bundesamt auf destatis.de.

Kohle 2009

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.