Super-Ernte 2009: Statistisches Bundesamt erwartet 70.000 Tonnen Pflaumen

Magst DU auch gerne Pflaumen? Dann wirst du dich auch über die Zahl der Woche des Statistischen Bundesamtes freuen! Das Amt erwartet nämlich zur diesjährigen Ernte im deutschen Marktobstbau rund 70.000 Tonnen Pflaumen. Im Vorjahresvergleich wäre das ein Zuwachs von ungefähr 97 Prozent!!! 2008 wurde lediglich rund 36.000 Tonnen Pflaumen geerntet.

Laut Statistischem Bundesamt wird für dieses Jahr ein Ertrag von 13,8 Tonnen je Hektar erwartet. 2008 lag der Ertrag nur bei sieben Tonnen je Hektar.

Und noch einen weiteren Aspekt liefert das Zahlenamt. Im Vergleich zum Jahresdurchschnitt (2003-2008) wird das diesjährige Ergebnis voraussichtlich fast 13.000 Tonnen übersteigen. In Prozentzahlen ausdrückt ist das ein Anstieg um rund 22 Prozent.

Übrigens: Zu den Pflaumen zählen auch die Zwetschen, Mirabellen und Renekloden. Mehr Informationen unter destatis.de

Na dann! Guten Appetit!

Super-Ernte 2009 - Mein Pflaumenfoto!

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Ich liebe Pflaumen! Dieses Jahr hatten wir bei uns im Garten auch viel mehr Pflaumen, aber dafür leider auch mehr Würmer.
    Grüße vom Werder-Fan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.