Einen an der Waffel haben – Redensart im Bild

Woher die Redensart „Einen an der Waffel haben“ kommt, das weiß ich nicht. Laut swr.de/blog hat sie wohl etwas mit dem Waffeleisen zu tun. Meine Bild-Variante dieser Redensart hat mehr als einen an der Waffel. Es sind zwei leckere Mandarinen-Augen und ein Puderzucker-Mund. Übrigens ist es das 114. Gesicht der kleinen Serie…

Einen an der Waffel haben 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.